Home
Home

Linkgate EncRadio MF (Multi Frequency)

Linkgate EncRadio MF (Multi Frequency)

LinkGate EncRadio verfügt über folgende Funktionen:

  • Übertragung von Start- und Zieleinlaufimpulsen und 14 einzeln zuzuordnungsbaren Zwischenzeiten
  • Empfang von bis zu 16 Passiergeschwindigkeiten von anderen Messpunkten über Funk
  • Steuerung mehrerer aufeinanderfolgender Ereignisse mit einem einzigen Sender, z.B. eines Doppelstarts oder zweier Zieleinläufe beim Parallelslalom
  • Maximale Zuverlässigkeit und Präzision (Abweichungen von höchstens ± 0,4 Tausendstelsekunden (ms)) auch bei stark gestörten Übertragungen, dank eines exklusiven Übertragungscodes mit erhöhter Redundanz und Fehlerkorrektur
  • Mehrfach wiederholbare Übertragung nicht empfangener Impulse, auch nach längerer Zeit, durch Drücken der Taste Repeat
  • Automatische Speicherung aller Start-, Zwischen- und Zieleinlaufzeiten, die nacheinander an die Zeitmesser Racetime2 und REI2 übertragen und zugeordnet werden können
  • Kabellose Steuerung der Anzeigetafeln MicroTab und MicroGraph
  • Eingabe der Teilnehmernummer, der die Messung zugeordnet werden soll, über zwei große Tasten auf EncRadio und automatische Übertragung an den Zeitmesser per Funk
  • Wahl von 32 Frequenzen auf denen operieren kann
  • Wahl von 128 verschiedenen Übertragungskanäle

Der Sender Linkgate EncRadio MF ist in zwei Versionen verfügbar:

  • 10 mW, mit einer Reichweite bis 2 km bei guten Bedingungen
  • 500 mw, mit einer Reichweite über 9 km bei guten Bedingungen

Technische Daten EncRadio MF 10 mW
Technische Daten EncRadio MF 500 mW

Produkt Flyer

Newsletteranmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder sind zwingend.

Aktueller Newsletter

Aktuellen Newsletter als PDF-Datei downloaden.